Gedanken · Lieder

Es regnet

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass!
Und wenn’s genug geregnet hat, dann wächst auch wieder Gras!

Es regnet, es regnet, es regnet seinen Lauf!
Und wenn’s genug geregnet hat, dann hört’s auch wieder auf!

Es regnet, es regnet, was kümmert uns das!
Wir sitzen im Trocknen, und werden nicht nass!

Gedanken zum Regen

-Zeit zum Pfützen betrachten (das Spiegelnde Licht, das Platschen der Regentropfen)
-Zeit, um in Pfützen zu hüpfen
-Zeit, um den Regen auf der Haut zuspüren
-Zeit, zum schnuppern und den besonderen Regenduft einzuatmen
-Zeit, dem Tropfen zu lauschen
-Zeit, um die Tropfen am Fenster zu beobachten
-Zeit für einen Regenspanziergang
-Zeit, um sich mit einem Buch zu verkrümmeln

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s